Loading...

Mietobjekte

Herrschaftlich wohnen im Schloss

Wohnen im Wasserschloss Aistersheim bietet Ihnen mehr als eine klingende Adresse. Die sorgsam renovierten Wohnungen im Schloss, im ehemaligen Maierhof und Pfleghaus bieten Ihnen modernen Wohnkomfort in historisch einzigartigem Ambiente. Genießen Sie die vollkommene Ruhe und die unvergleichliche Ästhetik dieses Renaissance-Schlosses. Wandeln Sie in der herrlichen Parklandschaft, die das gesamte Schloss umgibt und sich ausgezeichnet für sommerliche Familienfeiern oder Partys eignet. Profitieren Sie von der guten Infrastruktur des schönen Ortes Aistersheim und der hervorragenden Anbindung an die A8 Innkreis-Autobahn. Überzeugen Sie sich selbst von der ganz besonderen Wohnqualität im Wasserschloss Aistersheim und vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin!

Wohnen auf 168 Quadratmetern

Nanett-elise-
Zimmer

Bei dieser Wohnung handelt es sich um die früheren Gästezimmer der Herrschaft Aistersheim. Erstrangig wurden diese Räumlichkeiten verwendet, wenn Jagdgäste nach Aistersheim kamen, um dann anschließend das biedermeierliche Leben am Land zu genießen. Dabei war eben die Ausübung der Jagd ein wichtiger Bestandteil.

ZUM MIETOBJEKT

Wohnen auf 114 Quadratmetern

Weisses
Zimmer

Diese Wohnung besteht aus drei historisch sehr bedeutsamen Räumen des Schlosses, nämlich dem Archiv-Zimmer, dem Weißen Zimmer und dem Kaplan-Zimmer. Bei der Renovierung wurden diese Räumlichkeiten zu einer äußerst stimmigen Wohnung zusammengefasst. Dabei war das Bemühen groß, zumindest gewisse Teile so zu erhalten, dass es auch heute noch möglich ist, die frühere Nutzung glaubhaft zu erahnen.

Zum Mietobjekt

Wohnen auf 90 Quadratmetern

Sattel-
kammern

Die Sattelkammern befinden sich ebenerdig im Nordtrakt des Schlosses, wobei der Wohnraum über ein großes Fenster in den Innenhof und somit Richtung Süden verfügt. Man betritt die Wohnung durch ein gotisches Steinportal, was an die erste Bauphase des Schlosses erinnert.

Zum Mietobjekt

Wohnen auf 198,25 Quadratmetern

Wild
kammer

Die Wildkammer zählt zu den ältesten Räumlichkeiten des Schlosses Aistersheim und war einst der Rittersaal, also jener Raum der den Herrschaftsbesitzern zur Repräsentation diente. Im Zuge der Schaunberger Fehde, welche Ende des 14. Jahrhunderts stattfand, wurde das Schloss bis auf die Grundmauern niedergebrannt, jedoch wieder in doppelter Größe neu aufgebaut und um den neuen Rittersaal auf der Ost-Seite erweitert, sodass der alte Rittersaal für Jagdzwecke umfunktioniert wurde.

ZUM MIETOBJEKT

Mietobjekte

Feiern in einzigartigem Ambiente

Das Wasserschloss Aistersheim bietet die perfekten Räumlichkeiten für Ihre privaten oder geschäftlichen Veranstaltungen. Gute Verkehrsanbindung in ländlicher, ruhiger Lage. Beglücken Sie Ihre Gäste in einzigartgem Ambiente und genießen Sie unvergessliche Momente.

FEIERN auf 300 Quadratmetern

Neuer
Rittersaal

Der Neue Rittersaal des Wasserschlosses von Aistersheim ist mit Abstand der schönste und größte vollständig erhalten gebliebene Renaissancesaal in Österreich. Der Saal beeindruckt durch seine schiere Größe und noch viel mehr durch seine ausgezeichnete Ausstattung.

ZUM MIETOBJEKT

Feiern auf 30 Quadratmetern

Wein
keller

Bei diesem Mietobjekt handelt es sich um den alten Weinkeller des Schlosses Aistersheim, welcher wieder komplett renoviert wurde. Dieser Keller würde sehr gut zu einer der Wohnungen im Schloss dazu passen und man könnte ihn als Ort der Entspannung verwenden oder auch für gemütliche Veranstaltungen.

ZUM MIETOBJEKT

Jetzt anfragen

Wir hoffen, Ihnen mit den auf den folgenden Seiten dargebrachten Informationen einen näheren Einblick in unsere Aktivitäten zu ermöglichen, für Details sind wir jederzeit für Sie jederzeit erreichbar. Wir freuen uns auf Ihren Besuch / Ihre Anfrage!

zum Kontakt